Wie wirkt sich eine Tätowierung auf eine Person aus?

Welchen Einfluss haben Tätowierungen auf das Schicksal eines Menschen? Diese Frage stellen sich alle, die sich tätowieren lassen wollen, ihre Verwandten und viele andere. Auf diese Frage gibt es keine klare, eindeutige und wissenschaftlich belegte Antwort. Die meisten sind sich jedoch einig, dass mit dem Auftreten einer Zeichnung auf der Haut bestimmte Veränderungen im Leben einhergehen.

Die Auswirkungen der Tätowierung

Der Punkt ist, dass eine Tätowierung das innere Wesen einer Person zum Ausdruck bringt. Ein Bild, das eine bestimmte Energieladung hat, verbindet sich über die Blutgefäße der Haut mit dem Blut und überträgt seine Energie. Ein schlecht gewähltes Bild kann seinen Besitzer zu einem Träger eines fremden Willens machen, während er freiwillig auf seinen eigenen verzichtet. Eine Tätowierung mit einer aggressiven Absicht wird den Träger ständig an seinen Status erinnern und ihn zu bestimmten negativen Handlungen veranlassen. Eine Tätowierung mit einer doppelten Bedeutung kann zu einem positiven Verlauf führen, aber auch zu einem negativen.

Die abgebildeten Pentakel wirken für den Träger unsichtbar ,und ihre Wirkung kann traurig enden. Runen und Hieroglyphen können nach Rücksprache mit einem Runenforscher angebracht werden, der Ihnen die richtige Platzierung empfiehlt, um eine doppelte Wirkung zu vermeiden. Es gibt Zeichen, die das Glück anziehen, die wirklich ein Talisman sind, die Liebe, Finanzen und Erfolg für das eigene Schicksal anziehen. Das Zeichnen eines Mandalas bringt Gleichgewicht und Glück, bietet Schutz vor einer negativen Umgebung und fördert das spirituelle Wachstum.

Das Unendlichkeitssymbol

 Die meisten sind sich jedoch einig, dass mit dem Auftreten einer Zeichnung auf der Haut bestimmte Veränderungen im Leben einhergehen.

Wird die Energie des Guten, der Güte, der Gesundheit und der Liebe anziehen. Alle guten Taten werden für seinen Besitzer vollbracht. Menschen, die wütend sind, sollten dieses Zeichen besser nicht anwenden, da ihre gesamte negative Energie verstärkt zu ihnen zurückkehren wird. Der Schmetterling symbolisiert die Wiedergeburt. Der Schmetterling entsteht aus der Raupe als Ergebnis biologischer Transformationen, so dass dieses Zeichen dazu beitragen kann, die Transformation des Charakters nicht in die beste Richtung.

Wie sich das Tätowieren auf die Gesundheit auswirkt

  • Amerikanische Wissenschaftler haben den Speichel von Kunden eines Tätowierstudios vor und nach dem Auftragen des Bildes untersucht. Durch diese Studien wurde deutlich, was mit dem Immunsystem eines Menschen passiert, wenn er sich tätowieren lässt. Es stellte sich heraus, dass das Immunsystem nach einer einmaligen Tätowierung geschwächt wird, da der Immunglobulin- und Cortisolspiegel sinkt. Bei mehrfachen Tätowierungen durchläuft der Körper eine gewisse Konditionierung und ein Training, das zu einem erhöhten Immunglobulinspiegel und einem verringerten Spiegel des Stresshormons Cortisol führt. Infolge der gesteigerten Immunität ist der Körper in der Lage, verschiedene Infektionskrankheiten leichter zu bewältigen.
  • Wissenschaftler vergleichen die Reaktion des Körpers auf eine Zeichnung mit dem Besuch eines Fitnessstudios. Eine einzige Sitzung ist eine große Belastung für die Muskeln, aber regelmäßige Übungen sind gut für die Gesundheit. Bei der Tätowierung ist das Wirkungsmuster ähnlich.
  • Schulmediziner warnen davor, dass das Tätowieren zu Infektionen führen kann, vor allem, wenn es nicht in einem Schönheitssalon erfolgt. Der Bereich einer frisch aufgetragenen Tätowierung ist eine offene Wunde, so dass die geringste Unsauberkeit zu einem großen Problem führen kann.
  • Das zweite Problem, mit dem ein Kunde eines Tattoostudios konfrontiert wird, ist die Tinte, die eine starke allergische und toxische Wirkung hat. Über die Blutbahn gelangt es in die Leber und trägt zu deren Erkrankungen bei. Die verwendeten Farben werden nicht in gleicher Weise untersucht und überwacht wie Medikamente. Es ist daher praktisch unmöglich zu sagen, wie sie sich in Zukunft auf den Körper auswirken werden. Eine allergische Reaktion kann sich entweder unmittelbar nach der Anwendung oder erst nach einer gewissen Zeit zeigen. Farben, die Metallpartikel enthalten, können bei tomographischen Untersuchungen unvorhersehbare Reaktionen hervorrufen. Unzureichend sterilisierte Nadeln können Virushepatitis verursachen. Amerikanische Wissenschaftler haben Tätowierungstinten entwickelt, die auf Veränderungen in der Körperchemie reagieren. Sie helfen Diabetikern, ihre Gesundheit im Auge zu behalten.

Wie Tattoos den weiblichen Körper beeinflussen

Amerikanische Wissenschaftler haben den Speichel von Kunden eines Tätowierstudios vor und nach dem Auftragen des Bildes untersucht
  • Die Reaktion des weiblichen Körpers auf den durchgeführten Eingriff unterscheidet sich in einigen Punkten vom männlichen Körper. Tätowierungen in der Lendengegend behindern die Untersuchung und die Erstellung der richtigen Diagnose bei Erkrankungen der Beckenorgane. Die Epiduralanästhesie, die in manchen Fällen bei Wehen oder Kaiserschnitt notwendig ist, kann bei diesen Mädchen nicht durchgeführt werden. Dies liegt daran, dass der Farbstoff mit der Nadel durch die Punktion im Lendenbereich in den Liquor gelangen könnte.
  • In Israel ist es gesetzlich vorgeschrieben, dass Tätowierstudios ihre Kunden darüber informieren. Die Bilder auf dem unteren Rücken und den Hüften können Erkrankungen der Blase und des Urogenitalsystems hervorrufen.
  • Zur Information und zum Nachdenken: Schwarze Tinte wird allgemein als die gefährlichste angesehen, lässt sich aber im Bedarfsfall leichter entfernen.

Wie Tattoos das Karma beeinflussen

Großen Einfluss auf die Energie der Person mit einer Tätowierung, hat ein Meister Zeichnungen auf der Haut. Wenn der Meister ein psychisches oder physisches Gesundheitsproblem hat, wird er durch die Arbeit mit der Haut der Person einen Teil seiner negativen Energie auf die Person übertragen. Im Laufe der Zeit können seine Kunden verschiedene körperliche Gesundheitsprobleme bekommen oder eine Pechsträhne in ihrem Leben beginnen. Die vedische Kultur bestätigt, dass in der Vergangenheit eine weise Person für diesen Zweck ausgewählt wurde, die das Karma ihres Klienten positiv „besiegelte“. Daher sollte die Wahl des Meisters gut überlegt und gründlich sein.

Welche Auswirkungen haben Tätowierungen auf die Energie einer Person?

Ein eingeprägtes Bild kann energetische Schwingungen erzeugen, die nicht spezifisch für die betreffende Person sind. Eine ruhige, nachgiebige Person, die Symbole gezeichnet hat, die die Aggression steigern, wird sich zum Beispiel unwohl fühlen. Deshalb ist es wichtig, ein Zeichen zu wählen, das den Charakter der Person stärkt und ergänzt und positive Signale umsetzt.  Bio-Energie-Therapeuten behaupten, dass ein harmonisches Symbol positive Eigenschaften stärkt und negative abschwächt. Demnach wird durch die Tätowierung ein zusätzlicher Energiekanal geschaffen. Und das Prinzip der Energiebilanz besagt, dass, wenn an einem Ort positive Energie zugeführt wird, sie an einem anderen Ort verschwinden muss.  In extremen Situationen gibt die Tätowierung ihrem Besitzer Signale in Form von Brennen und Kribbeln. Wenn man auf diese spezifischen Erscheinungen achtet, kann man die richtige Wahl treffen und viele Probleme vermeiden. Das Bild wird Ihnen helfen, leichter mit sich selbst umzugehen, negative Charakterzüge zu überwinden und eine positive Lebenseinstellung zu gewinnen. Konsultieren Sie daher eine Person, die für Sie eine geistige Autorität ist, bevor Sie beginnen.

Ein eingeprägtes Bild kann energetische Schwingungen erzeugen, die nicht spezifisch für die betreffende Person sind. Eine ruhige, nachgiebige Person, die Symbole gezeichnet hat, die die Aggression steigern, wird sich zum Beispiel unwohl fühlen. Deshalb ist es wichtig, ein Zeichen zu wählen, das den Charakter der Person stärkt und ergänzt und positive Signale umsetzt.

Bio-Energie-Therapeuten behaupten, dass ein harmonisches Symbol positive Eigenschaften stärkt und negative abschwächt. Demnach wird durch die Tätowierung ein zusätzlicher Energiekanal geschaffen. Und das Prinzip der Energiebilanz besagt, dass, wenn an einem Ort positive Energie zugeführt wird, sie an einem anderen Ort verschwinden muss.

In extremen Situationen gibt die Tätowierung ihrem Besitzer Signale in Form von Brennen und Kribbeln. Wenn man auf diese spezifischen Erscheinungen achtet, kann man die richtige Wahl treffen und viele Probleme vermeiden. Das Bild wird Ihnen helfen, leichter mit sich selbst umzugehen, negative Charakterzüge zu überwinden und eine positive Lebenseinstellung zu gewinnen. Konsultieren Sie daher eine Person, die für Sie eine geistige Autorität ist, bevor Sie beginnen.